Fussballclubs.net - Fussball-Bundesliga und Regionalliga, Fanclubs und Fanartikel
Fussballclubs.net - Alles Wissenswerte über den Fussball in Deutschland
 
 Home
 
 Bundesligen
 Bundesliga 
 2. Bundesliga
 3. Bundesliga
 
 Regionalligen
 Regionalliga Nord
 Regionalliga West
 Regionalliga Süd
 
 Service
 Transferliste
 Marktplatz
 Shop
 Newsarchiv
 Linkpartner
 EMail
 Disclaimer
 Impressum
 
 
 
Hier gehts zur Topliste
 
foros.de Fussballtopliste
 
www.megatopliste.de
 
Fussball Topliste
 
 
TOP 50 Hobbykicker im Internet
 
Eingetragen bei Suchwelt.com
 
 Surftipps  Anzeigen
 
 
Fussball-Trikot.org - deutsche und internationale Fußballtrikots
 
 
Burdadirect Online-Kiosk
 
Anzeige
 
          News
 

VfL Wolfsburg und River Plate Buenos Aires vereinbaren strategische Zusammenarbeit / Erste Kooperation eines deutschen und eines argentinischen Klubs / Schwerpunkte Erfahrungsaustausch und Talentsichtung

Wolfsburg (ots) - Der Fußballbundesligist VfL Wolfsburg und der argentinische Rekordmeister und Weltpokalsieger River Plate Buenos Aires haben heute (in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, Ortszeit) in Buenos Aires eine Vereinbarung über eine langfristige Zusammenarbeit getroffen. Diese durch Vermittlung und Unterstützung von Volkswagen Argentina zustande gekommene Kooperation ist die erste eines deutschen und eines argentinischen Fußballklubs, wie Manager Peter Pander vom VfL Wolfsburg, Präsident José Maria Aguilar von River Plate Buenos Aires sowie Pressechef Ronnie Frost von Volkswagen Argentina bei der Vertragsunterzeichnung erklärten.

Im Schwerpunkt geht es bei dem Abkommen zwischen dem VfL und River Plate um die Förderung von Erfahrungen durch den Austausch von Spielern, Trainern, Ärzten und Betreuern, um einen auf jeweils sechs bis zwölf Monate begrenzten Austausch von Nachwuchsspielern im Rahmen der Talentsichtung sowie generell um den Informationsaustausch bei vereinsspezifischen Themen. Darüber hinaus ist vorgesehen, dass River Plate für Transportzwecke zehn Fahrzeuge von Volkswagen Argentina zur Verfügung gestellt bekommt.

Peter Pander: "Wir freuen uns sehr und sind außerordentlich stolz, dass wir eine solche Zusammenarbeit mit einem der bekanntesten und angesehensten Klubs Südamerikas vereinbaren konnten. Die Verbindung ist langfristig angelegt und muß jetzt mit Leben erfüllt werden. Wir als VfL erhalten die Chance, einen Riesenschritt auf dem Gebiet der Talentsichtung und der Nachwuchsförderung zu tun. Zugleich können wir Erfahrungen sammeln, wie bei einem so erfolgreichen Klub wie River Plate gearbeitet wird. Welche Perspektive sich hieraus für die Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Vereinen oder für weitere Kooperationen mit anderen Klubs beispielsweise in Südamerika ergibt, wird die Zeit bringen."

 
Quelle: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Datum: 21.05.2003
 
 Surftipps
 
 
 
 
 Werbung
 
 
 Shopping-Tipps  Anzeigen
 
 
 
 
 Surftipps  Anzeigen
 
 
www.Sportschuhe.com
 
world of football
Fanartikel-Suche: